Image

Kennung
Anzahl Stellen
Umfang
Vergütung
Beginn
Bewerbungsfrist
132402
1
100 % (38,7 h)
EG 9b TV-L
baldmöglichst
03.03.2024
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.
fachlich
Ansprechpartner*in

Thomas Starck
starck(at)uni-flensburg.de
Verwaltung
Ansprechpartner*in

Inken Alsen
alsen(at)uni-flensburg.de

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in einem wertschätzenden und kollegialen Umfeld
  • sichere Vergütung nach Tarif
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • die Möglichkeit zu fachlichen Fortbildungen
  • die kostenlose Teilnahme an Sprachkursen an der EUF
  • die Nutzung des Sportzentrums der EUF zu vergünstigten Konditionen
  • Ticketermäßigungen im Personennahverkehr (Job-Ticket)

In der Abteilung Zentrum für Informations- und Medientechnologien (ZIMT) der Europa-Universität Flensburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für die

IT-Support / IT-Service Technikerin/Techniker (d/m/w)

unbefristet zu besetzen. 

Dieser serviceorientierte Arbeitsplatz im IT-Service erfordert ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Genauigkeit, gepaart mit Kommunikationsfähigkeit und Selbständigkeit. Vertrauenswürdigkeit und Diskretion im Umgang mit sensiblen Daten werden vorausgesetzt.

Ihre Aufgaben:

  • erfassen der Kundenprobleme und diese klassifizieren
  • IT-Support im direkten Kundenkontakt und Unterstützung bei Problemen mit Hardware und Software
  • Inventarisierung der IT-Geräte und Pflege der Gerätedatenbank
  • Pflege und Verwendung einer IT-Wissensdatenbank
  • Client Computer installieren und prüfen
  • enge Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen im Team ZIMT

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im Bereich IT oder Elektronik
  • Erfahrung mit Kundenbetreuung im IT-Support
  • Lernbereitschaft für neue Tools und Funktionen
  • breites Interesse an IT-Themen
  • idealerweise Erfahrung im Umgang mit Ticketsystemen
  • sehr gute Deutschkenntnisse (entsprechend C1) und gute Englischkenntnisse (entsprechend B2) 

Wir freuen uns besonders über:

  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Resilienz
  • Teamfähigkeit

Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerber*innen.

Die Europa-Universität Flensburg möchte in ihren Beschäftigungsverhältnissen die Vielfalt der Biographien und Kompetenzen fördern. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich einschlägig qualifizierte Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Europa-Universität Flensburg strebt in allen Beschäftigtengruppen ausgewogene Geschlechterrelationen an und lädt einschlägig qualifizierte Frauen besonders ein, sich auf die hier ausgeschriebene Stelle zu bewerben.

Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung