Image

Kennung
Anzahl Stellen
Umfang
Vergütung
Beginn
Bewerbungsfrist
262472
1
50 % (19,35 h)
EG 6 TV-L
baldmöglichst
14.08.2024
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.
fachlich
Ansprechpartner*in

Prof. Dr. Torben Lütjen
torben.luetjen(at)uni-flensburg.de
Verwaltung
Ansprechpartner*in

Inken Alsen
bewerbung(at)uni-flensburg.de

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in einem wertschätzenden und kollegialen Umfeld
  • sichere Vergütung nach Tarif
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • die Möglichkeit zu fachlichen Fortbildungen
  • die kostenlose Teilnahme an Sprachkursen an der EUF
  • die Nutzung des Sportzentrums der EUF zu vergünstigten Konditionen
  • Ticketermäßigungen im Personennahverkehr (Job-Ticket)

An der Europa-Universität Flensburg in der Fakultät III am Institut für Gesellschaftswissenschaften und Theologie ist zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als

Fachkraft für Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben im Seminar für Politikwissenschaft und Politikdidaktik

unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche und selbstständige Organisation des Sekretariats in allen Belangen des Bürodienstes (wie z. B. Aktenführung, Materialbeschaffung, Terminkoordination, Kontrolle von Haushaltsmitteln, Vorbereitung von Kontierungen, Korrespondenz etc.)
  • Unterstützung der Institutsleitung und der Lehrenden bei der Organisation des Studienbetriebs, Bearbeitung von Anliegen der Studierenden, Abwicklung von Publikumsverkehr
  • Einpflegen der Lehrveranstaltungen oder Studienleistungen in elektronische Systeme (LSF), Pflege von Internetseiten des Instituts (Typo3)
  • Vor- und Nachbereitung von Reisen, Konferenzen und Workshops

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigen Büro- oder Verwaltungsberuf oder Nachweis einer gleichwertigen beruflichen Erfahrung
  • sehr gute PC-Kenntnisse im Umgang mit den Standard-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • hervorragende Deutschkenntnisse
  • Englischkenntnisse (entsprechend Niveau B2, ein Zertifikat ist nicht zwingend erforderlich)
  • sicheres Auftreten, Verantwortungsbewusstsein, eine selbstständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Organisationsvermögen und Teamfähigkeit

Erwünscht sind:

  • die Bereitschaft, mit den anderen Sekretariaten des Instituts zu kooperieren und diese auch bei Bedarf zu vertreten
  • soziale Kompetenz im Umgang mit Studierenden und Mitarbeiter*innen
  • die Bereitschaft zur Einarbeitung in weitere relevante Software, wie z. B. LSF, Typo3 (hausinterne Schulungen werden angeboten)
  • die Bereitschaft, Büro- und Publikumszeiten entsprechend den Erfordernissen am Seminar anzupassen 

Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerber*innen.

Die Europa-Universität Flensburg möchte in ihren Beschäftigungsverhältnissen die Vielfalt der Biographien und Kompetenzen fördern. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Europa-Universität Flensburg strebt in allen Beschäftigtengruppen ausgewogene Geschlechterrelationen an.

Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung